28
Okt

Für die Anfechtung der Anfechtungserklärung der Annahme oder Ausschlagung der Erbschaft sowie der Versäumung der Ausschlagungsfrist (§ 1956 BGB) gelten die Fristen des § 121 BGB, nicht diejenigen des §1954 BGB. Dies hat der Bundesgerichtshof aktuell entschieden (Beschluss vom 10. Juni 2015 – Aktenzeichen IV 39/14). Hier die Entscheidungsgründe im Volltext: Die Beteiligten zu 1 […]

mehr lesen