02
Jun

Mit Beschluss vom 31. Juli 2015 hat das Oberlandesgericht Schleswig Feststellungen zu den Anforderungen an die Anfechtung der Erbschaftsannahme getroffen (Aktenzeichen: 3 Wx 120/14). Die Leitsätze der Gerichtsentscheidung lauten wie folgt: Die Prüfung eines Anfechtungsgrundes hat das Gericht nicht auf den in der Anfechtungserklärung ausdrücklich aufgeführten Sachverhalt zu beschränken. Eine wirksame Anfechtungserklärung bedarf nur der […]

mehr lesen